SPD-Fraktion einig: Feuerwehr-Standort in der Vorstadt muss schnellst möglich kommen!

Veröffentlicht am 06.09.2020 in Abgeordnete

Unsere Fraktion positioniert sich eindeutig - die Freiwillige Feuerwehr Ratzeburg benötigt dringend eine vernünftige Unterkunft in der Vorstadt, damit auch künftig die Hilfsfristen im Rahmen ihres wichtigen Auftrages eingehalten werden können. Es wurde nun über einen langen Zeitraum im politischen Raum diskutiert und auch ein externes Gutachten eingeholt. Die Ergebnisse liegen auf dem Tisch, sodass nun endlich geplant werden sollte.

"Wir möchten uns auch in Zukunft über eine so hoch motivierte Feuerwehr in Ratzeburg freuen, die für unsere Bürgerinnen und Bürger ein hohes Maß an Verlässlichkeit in Sachen Sicherheit bietet", so der Fraktionsvorsitzende Uwe Martens.